Mattel Mindflex – Entspannt Bälle schweben lassen

Es war nur eine Frage der Zeit bis die Gedankensteuerung von einem großen Anbieter entdeckt wird.

Mattel hat das Gedanken gesteuerte Spiel Mindflex entwickelt. Wie bei den anderen Anbietern auch, basiert das Spiel auf einem Headset mit eingebautem EEG.
Das Headset sieht etwas aus wie ein Stirnband mit großen Kopfhörern und Detektorstangen die am Hinterkopf anliegen. Der Spielbrett selbst besteht aus einer kreisförmigen Venitlatoranordnung. Über den Ventilatoren ist ein Hindernisparkur installiert durch den man mittels Luftdruck einen Softball steuern darf. Die Konzentration steuert dabei leider nur die Rotationsgeschwindigkeit der Ventilatoren. Den Ball selbst bewegt man mit einem handgesteuerten Kontrollrad auf dem Spielbrett. Eine spektakuläre Technikneuheit ist das Mattel Mindset damit nicht. Aber wie bei allen neuen Technologien fängt die weitflächige Verbreitung mit dem ersten billigen und Massentauglichen Gadget an. Das Mattel Mindset ist ein Spielzeug das zukünftig sicherlich in vielen Kinderzimmern stehen wird und die Aufmerksamkeit der Masse der Konsumenten auf diese neue Technologie lenken kann. Und wo eine Nachfrage besteht, werden neue Angebote nicht lange auf sich warten lassen.

Und hier gibt es noch ein Video in dem das Gedankenspielzeug erklärt und vorgeführt wird -> klick <-

Schreibe einen Kommentar

Name *
E-Mail *
Website